Länder und Regionen

- Belgien

- Dänemark

- Deutschland

- Frankreich

- Griechenland

- Costa Navarino

- Holland

- Italien

- Toskana

- Kroatien

- Spanien

Reiseart und Unterkunft

- Camping am Meer

- Ferienwohnung am Meer

- Ferienhaus am Meer

- Bretagne

- Italien

- Toskana

- Hotel am Meer

- Silvester am Meer

- Urlaub mit Hund am Meer

- Urlaub mit Kindern am Meer

Service

- Urlaub am Meer

- Impressum & Kontakt

Urlaub Toskana am Meer

Die italienische Ferienregion Toskana ist wie geschaffen für abwechslungsreiche Urlaubstage am Meer. Feinsandige Strände am kristallklaren Meer sowohl auf dem Festland als auch auf den Inseln sorgen für ungetrübten Badespass bei Groß und Klein. Zudem locken nach erlebnisreichen Stunden in den toskanischen Städten die Strände, um beim Urlaub in der Toskana am Meer zu relaxen und die Seele baumeln zu lassen

Hier geht es direkt zum umfangreichen Angebot für Urlaub am Meer.

Die Strände der Städte und Ortschaften werden an der toskanischen Küste in so genannte Bagni eingeteilt. Das sind abgetrennte Regionen bzw. Abschnitte, die über Sonnenschirme, Liegestühle, Umkleidemöglichkeiten und Duschen verfügen.

In den meisten Bagni kann man zudem auf ein abwechslungsreiches Wassersportangebot, Cafes, Kioske und Restaurants zurück greifen. Ein Bademeister und Servicekräfte bieten diesen komfortablen Service gegen eine Gebühr an, das heißt um einen Bagni Strand zu nutzen, muss man eine Art Eintrittsgebühr zahlen.

Ganz ohne Dienstleistungen, Liegen, Schirme etc. stehen die freien Strände zwischen den einzelnen Ortschaften zur Verfügung.

Die Strände von Castiglione della Pescaia sind bei Urlaubern sehr beliebt. Aufgrund der besonderen Lage in der Toskana, quasi am Schnittpunkt von Geschichte, Meer und Natur, kann man von Castiglione della Pescaia aus erlebnisreiche Urlaubstage verbringen. Die Strände in dieser Region sind allesamt flach ins Meer abfallend und von Pinienwäldern umsäumt. Kostenpflichtige Bagni gehören ebenso zum Strandbild wie freie Zugänge zum Meer.

Ganz am nördlichen Ende der Bucht von Castiglione della Pescaia befindet sich der traumhafte Strandabschnitt Le Rocchette. Komfort und Erholung werden an diesem Bagni groß geschrieben. Im Süden von Castiglione befindet sich ein kilometerlanger Strandabschnitt, der quasi parallel zur Straße verläuft. Er trägt den Namen Pineta die Tombolo.

Weitere sehr lohnenswerte Strände befinden sich Nahe der Ortschaft Grosseto. Sehr zu empfehlen sind die Badeorte Principina a Mare und Marina di Grosetto. Durch den gesteigerten Bekanntheitsgrad dieser Regionen wuchsen die Ortschaften samt Hotels und Ferienanlagen um eine Vielfaches. Dabei kommen vor allem in den Sommermonaten Touristen in dieser Region auf ihre Kosten.

Der Strand bei Populina, an der Etruskischen Riviera, ist besonders für Ruhesuchende und Genießer zu empfehlen. Der Zugang zum Strand erfolgt über einen Pinienwald. Dieser bietet natürlich in den Sommermonaten auch den notwendigen Schatten.

Die Küstenregion rund um Viareggio gilt als die schönste im Norden der Toskana. Über 200 Meter breit können die feinsandigen Strände sein und die Qualität des Wassers gilt als hervorragend. Zahlreiche kostenpflichtige Bagni stehen zur Verfügung. Kostenfrei können die Strände südlich vom Hafen entlang der Pineta di Levante genutzt werden.

Weitere beliebte Badeorte an der toskanischen Küste sind die weißen Strände der Gemeinde Rosignano Solvay und Vada, Punta Ala, Folloncia und Verillia sowie die Küsten der vorgelagerten Inseln Elba, Giglio und Capraia. Neben den interessanten toskanischen Städten im Hinterland (z.B. Pisa, Siena, Florenz) kommen an den Küstenregionen auch Naturliebhaber auf ihre Kosten.

Ein sehr lohnenswerter Ausflug führt beispielsweise in den Naturpark der Maremma. Auf der Küstenstraße Romito, die von Livorno bis nach Quercianella führt, kann man die atemberaubende Küstenregion der Toskana mit dem Auto eindrucksvoll erkunden.

Nahezu alle Reisen werden als Individualurlaub angeboten. Da viele Gäste mit dem eigenen PKW in die Toskana anreisen, werden für einen Urlaub in der Toskana am Meer meist nur Unterkünfte gebucht. Zur Wahl stehen dabei Hotels aller Klassifizierungen, Pensionen, Unterkünfte auf Campingplätzen wie z. B. Mobilheime sowie Ferienhäuser oder Ferienwohnungen.